Flüssigbodenschaufel

Vorstellung 

Mit der Flüssigbodenschaufel können Sie bis zu 50 m³ WBM-Flüssigboden® pro Tag direkt auf der Baustelle herstellen.

Durch diese Möglichkeit kann das Team vor Ort abhängig vom Baufortschritt entscheiden, wann und wie viel Flüssigboden produziert werden soll. Der anstehende Aushubboden wird durch Zugabe von WBM-Compound und einer definierten Wassermenge während eines kurzen Mischvorgangs zu einer homogenen Masse verarbeitet. Der Flüssigboden kann anschließend direkt in die gewünschte Verbauzone gefüllt werden.

 

Vorteile

  • Die Baustelle entscheidet, wann wie viel Flüssigboden produziert wird
  • Spontaner Einsatz und variable Mengen bis zu 50 m³ pro Tag möglich
  • Herstellung exakt nach Rezeptur
  • Wunschkonsistenz des Flüssigbodens kann pro Mischvorgang verändert werden
  • Verwendung des anstehenden Aushubbodens (max. Korngröße 40 mm)
  • Keine Verpflichtung von größeren Abnahmemengen
  • Reduzierung der Staubentwicklung beim Einfüllen des Bindemittels, dank wasserlöslicher Säcke

SO ARBEITEN WIR

SCHULUNG

Zertifizierte Partner sorgen für Ihre Sicherheit

ERFAHRUNG

Seit 1996 im Einsatz. In der Praxis erprobt

LIZENZEN

Gute Partnerschaften stehen im Vordergrund

PRODUKTE

Mit der Forschung für die Praxis entwickelt